by brandbook

by brandbook

 
 

Ihr Werk in besonderer Manufakturqualität.
Made in Germany.

Handgearbeitete Bücher für Wissenschaftler und Manager die das Besondere suchen – für alle die, die Ihr Lebenswerk oder einen besonderen Anlass mit Stil unterstreichen wollen.

Eine Kooperation von brandbook Frankfurt am Main und Springer Fachmedien Corpororate Solutions.

_

INTRO

Wenn das gedruckte Buch seinen Platz in den Regalen und Herzen in Zeiten digitaler Lesegeräte behaupten will, muss es sich verstärkt seiner sinnlichen Qualitäten bewusst werden.

Das Frankfurter Atelier brandbook ist seit vielen Jahren Partner von Autoren, Künstlern und Designern – spezialisiert auf die Produktion hochwertiger Bücher die mehr sein wollen als nur eine dreidimensionale e-Book-Version. Ob eine konturenscharfe Metallicprägung auf mikro-texturiertem Feinstpapier, eine präzise genähte Heftung am Rücken einer Schweizer Broschur oder ein matt-glänzender Effekt einer partiellen UV-Lackierung auf der Buchdecke – perfekt umgesetzte Druck- und Prägeveredelungen lassen das Buch zum sinnlichen Erlebnis werden. Und ja sogar betörend wie ein Rauschmittel kann der Geruch eines frischen Buches sein.

Springer und brandbook möchten Ihnen die Möglichkeiten aufzeigen, die aus Ihrem Inhalt ein Kunstwerk machen. Und da die visuelle Anmutung für ein Buch genauso wichtig ist wie seine materielle Ausstattung, machen wir Ihnen gerne Vorschläge zur Gestaltung und Materialität – abgestimmt auf Ihren Inhalt oder Ihr Konzept.

Doch nicht immer sind Originalität oder ein starkes Konzept der Schlüssel zu einem überzeugenden Werk. Manchmal braucht es einfach eine solide handwerkliche Qualität. Ein Hardcover im Echtledereinband, oder ein feingewebtes Buchleinen mit einer sauberen Blindprägung, fadengeheftet statt einfach nur klebegebunden.

Nichts ist so tief wie die Oberfläche
— Paul Valery

FAZIT

Internationale Reichweite, digitales Publizieren, Open Access und Print-on-Demand-Produktionen sowie sehr wertvolle Manufaktur-Auflagen für besondere Kunden und Gelegenheiten schließen sich nicht aus.

Es kommt allein auf ein intelligentes Konzept an. Lassen Sie uns ins Gespräch kommen. Wir laden Sie gerne in unsere Manufaktur nach Frankfurt am Main ein.

Ihre Ansprechpartnerin:
Sabine Kochendörfer
Tel.: +49 69 40 80 90 250

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Beispiele:

  • Bei einem Buch über Kaffeeanbau können wir als Einbandmaterial original Kaffeesäcke aus Jute oder Sisal verwenden.
     

  • Ein Buch über die Tiefenpsychologie kann in ein spiegelndes Einbandmaterial gebunden sein.
     

  • Ein Thema wie Forstwirtschaft kann gestalterisch so umgesetzt werden, dass das Buch wie ein Stück Holz erscheint.
     

  • Aber auch die Verwendung spezieller Druckfarben und -verfahren kann Teil des Konzepts sein. So kann ein Thermolack das Titelbild eines Buches über Solarenergie bei Sonneneinstrahlung aus dem Nichts erscheinen lassen.
     

  • Neben Materialität und Drucktechnik kann aber auch die buchbinderische Verarbeitung Teil des Konzepts sein. Eine Dos-à-dos Bindung macht aus zwei Büchern eins. Bei einer Book-in-Book Bindung dagegen versteckt sich ein Buch in einem anderen.